Allgemeine Geschäftsbedingungen


AGB mit der Software CMS Scorpion

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen der Firma CIS-Computer Internet Smartphone, mit Sitz in A-3701 Großweikersdorf Roseggerstraße 19, gelten für die PHP-Software CMS Scorpion.


§1 Lizenz

CIS-Computer Internet Smartphone räumt Ihnen eine nicht exklusive und nicht übertragbare Lizenz zur Installation und Benutzung der Software ein. Die Lizenzdatei zur Lizenzierung der Software wird Ihnen an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse gesandt. Die lizenzierte Software ist an die von Ihnen angegebene Domain gebunden. Für jede Domain benötigen Sie eine separate Lizenz. Es ist nicht möglich die Lizenz auf andere Domain zu übertragen.


§2 Lizenzierung, Vertragsabschluss und Rücktritt

Die Lizenzierung der Software erfolgt zu den auf dieser Webseite veröffentlichten Bedingungen und Preisen. Die der Software beiliegenden Lizenzbestimmungen sind Bestandteil des Vertrages.

Die Bezahlung der Lizenz kann auf 2 Arten erfolgen. Entweder durch Überweisung an das österreichische Bankkonto (Bankdaten stehen dann auf der Rechnung) oder mit PayPal. Bei PayPal müssen Sie aber die Transaktionsgebühr übernehmen. Diese zusätzliche Transaktionsgebühr von PayPal wird nicht auf der Rechnung angeführt.

Bei der Lieferung per Email oder mittels Download entstehen keine Versandkosten. Alle angegebenen Preise sind Endpreise in EURO. Es wird keine Umsatzsteuer erhoben (Kleinunternehmerregelung). Durch die Zusendung der Software nach Ihrer Bezahlung bei PayPal oder nach Zahlungseingang bei Überweisung erfolgen die Annahme Ihrer Bestellung und der Vertragsabschluss. Im Falle von Irrtum bzw. Schreibfehlern auf unserer Webseite behalten wir uns das Recht zum Rücktritt vor.


§3 Lieferung

Die lizenzierte Vollversion oder der Lizenzkey zur Entfernung des sichtbaren Copyrights wird innerhalb von 3 Werktagen nach Zahlungseingang per Email an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse gesandt.

Die lizenzierte Software (Lizenzdatei) kann möglicherweise als gezipptes Archiv gesendet werden. Stellen Sie in Ihrem E-Mail Programm sicher, dass nicht ein eventuell aktiver Spamschutz den Erhalt verhindert.

Mit der Absendung der Software (Lizenzdatei) gilt die Ware als zugestellt.


§4 Support

Supportleistungen werden nicht durch die Lizenzgebühr abgedeckt. Wir versuchen Anfragen über das Supportformular kostenlos zu behandeln. Geklärte Fragen werden dann auf der Homepage veröffentlicht um den Lösungsweg für alle zugänglich zu machen. Supportanfragen, die sich durch das Lesen der FAQ und Beschreibungen auf unserer Homepage erübrigen würden, werden nicht beantwortet.

Ein genereller Anspruch auf Support und/oder Hilfestellung besteht nicht.


§5 Rückgabe und Umtausch

Bei der auf unserer Homepage erhältlichen Software handelt es sich um nicht-materielle Güter. Diese sind wegen ihrer Beschaffenheit, nach Lieferung, grundsätzlich von der Rückgabe und vom Umtausch ausgeschlossen.

Schreib- oder andere Fehler, bei der Angabe zur Lizenzierung erforderliche URL - Adressen (Domain), die beim Besteller entstanden sind, berechtigen nicht zum Umtausch oder Neulizenzierung der Software. Eine Berichtigung ist nur möglich, wenn eine Lizenzierung noch nicht vorgenommen wurde und Sie noch keine Software bzw. noch keinen Lizenzkey erhalten haben. Eine Rückerstattung bereits bezahlter Lizenzgebühren ist nicht möglich.


§6 Softwareupdates

In unregelmäßigen Abständen werden Updates der Software erfolgen, die dann auf dieser Homepage bekanntgegeben werden. Je nach Softwareversion werden Sie auch im Administrationsbereich Ihrer Programminstallation darauf hingewiesen.

CIS-Computer Internet Smartphone haftet nicht für Schäden bzw. Datenverlust, die durch ein Update entstehen können. Der Kunde ist selbst für eine entsprechende Sicherung (Backup) verantwortlich.

Die beim Erwerb einer Lizenz akzeptierten Lizenzbedingungen finden auch auf Updates Anwendung, sofern keine anderen Lizenzbedingungen mit dem Update übermittelt wurden. Ein Anspruch auf Updates, sowohl kostenlos als auch kostenpflichtig, besteht nicht.


§7 Widerruf

Der Widerruf, bzw. die Stornierung einer Bestellung ist nur dann möglich, wenn wir Ihnen die Software bzw. den Lizenzkey noch nicht zugeschickt haben. Wenn Sie den Downloadlink nach erfolgter PayPal Zahlung bereits gesendet bekommen haben ist der Kauf abgeschlossen und kann nicht mehr widerrufen oder storniert werden.

Ein Widerrufsrecht können wir nicht gewähren, da es sich bei der Software um nicht-materielle Güter handelt und die Software bzw. Leistung online (z.B. Software zum Download oder per E-Mail Versand) übermittelt wurde.


§8 Kundenhaftung

Mit Zustandekommen des Vertrages (§2) verpflichten Sie sich zu einem verantwortungsvollen und sachgemäßen Umgang mit der Ihnen übergebenen Software. Eine Weitergabe an Dritte, ohne ausdrückliche Genehmigung von CIS-Computer Internet Smartphone, ist untersagt.

Sie haften für Schäden, die CIS-Computer Internet Smartphone durch eine Weitergabe der Software an Dritte entstehen. Sollten Sie wissentlich oder unwissentlich Dritten eine Verwendung der die Ihnen überlassene Software ermöglichen oder einen eventuellen Zugang zu geschützten Bereichen gewähren, wird Ihnen das geldwertig in Rechnung gestellt.


§9 Datenschutz/Datenerfassung

Hiermit möchten wir Sie im Sinne des Datenschutzgesetzes darauf aufmerksam machen, dass die im Rahmen der Lizenzierung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage verarbeitet und gespeichert werden. Wir garantieren, dass Ihre persönlichen Daten vertraulich behandelt werden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur, soweit wir dazu gesetzlich verpflichtet sind oder eine Weitergabe im Falle rechtswidriger oder vertragswidriger Handlungen erforderlich ist. Alle bei uns erhobenen Daten speichern wir ausschließlich für interne Zwecke, in einer sicheren Betriebsumgebung, die für die Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. Mit der Bestellung stimmen Sie der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu.


§10 Sonstiges

Bitte beachten Sie auch unsere Erklärung zum Haftungsausschluss und dem Ausschluss der Gewährleistung in den Lizenzbestimmungen und auf der Website.

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht vollständig oder nicht mehr entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile dieser AGB in ihrer Gültigkeit und in ihrem Inhalt davon unberührt. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen berührt die Wirksamkeit dieser AGB im übrigen nicht.

CIS-Computer Internet Smartphone behält sich das Recht vor, Teile dieser AGB ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

Für alle Vereinbarungen im Rahmen der Geschäftsbeziehungen gilt österreichisches Recht.

Gerichtstand ist Tulln an der Donau / Niederösterreich.

Stand: 22.10.2016

Top